Wählen Sie eines oder mehrere unserer Produkte, geben Sie Ihren Verbrauch ein und finden Sie Ihren passenden Tarif.

Unsere ORIGINALTARIFE

Bitte wählen Sie den Ort aus.

Bite geben Sie Ihre Postleitzahl an.

Bitte wählen Sie ein Produkt und geben Sie Ihre Verbrauchsdaten ein.

Strom, Gas oder Wasser:
Klicken Sie auf Ihr Wunschprodukt und unser Tarifrechner zeigt Ihnen, welches unserer ORIGINALE am besten zu Ihnen passt.

ORIGINALSTROM

kWh

ORIGINALGas

kWh

ORIGINALWASSER

m 3

ORIGINALWASSER: immer da, immer frisch

Wir versorgen Sie sicher und zuverlässig mit qualitativ hochwertigem Trinkwasser. Auch auf Ihrer Baustelle, bei Volksfesten oder auf Veranstaltungen können Sie unser Wasser nutzen. Hier finden Sie Ihren Anschluss an unser Trinkwassernetz.

Trinkwasser für Oranienburg: Lebenselixier und wichtigstes Lebensmittel

5 Millionen Liter (oder umgerechnet 25.000 Badewannen) für fast 45.000 Menschen, und das jeden Tag: Das Wasserwerk Sachsenhausen der Stadtwerke Oranienburg garantiert eine zuverlässige Versorgung der Menschen in Oranienburg einschließlich der Ortsteile Lehnitz, Friedrichsthal und Malz. Dabei ist Trinkwasser mehr als nur ein Gut, das direkt ins Haus geliefert wird: Es ist unser wichtigstes Lebensmittel und wird, wie von der Trinkwasserverordnung (TrinkwV – Verordnung über die Qualität von Wasser für den menschlichen Gebrauch) gefordert, ständig kontrolliert.

Sie können in Deutschland kaum ein anderes Lebensmittel konsumieren, das qualitativ besser ist als Trinkwasser.

Auch unser ORIGINALWASSER aus dem Wasserwerk Sachsenhausen  hat eine hervorragende Qualität: Es ist immer da, immer frisch und kann bedenkenlos getrunken werden. Das bestätigen die regelmäßigen Untersuchungen.

ORIGINALWASSER: Hochwertig mit hohem Härtegrad

Das Oranienburger Trinkwasser hat eine Wasserhärte von ca. 16 °dH (Grad deutsche Härte). Dies entspricht dem Härtebereich „hart“ des Wasch- und Reinigungsmittelgesetzes (WRMG). Wasserhärte ist ein Begriffssystem der angewandten Chemie und bezeichnet die Konzentration der im Wasser gelösten Ionen der Erdalkalimetalle. Zu den „Härtebildnern“ zählen im Wesentlichen Calcium- und Magnesiumionen. Hartes Wasser ist üblich in Regionen, in denen Sand- und Kalkgesteine vorherrschen. Und in so einer Region leben wir.

Allgemeine Tarife für die Versorgung von Kunden in
Oranienburg und Ortsteilen

netto brutto
Arbeitspreis Euro/m³ 1,84 1,97
Grundpreis  Euro/Jahr
bis Zählergröße Q₃ 4 (alt: Qn 2,5) 79,50 85,07
ab Zählergröße Q 10 (alt: Qn 6) 279,84 299,43
Verbundzähler 1.475,52 1.578,81
Standrohr/Bauwasser* 318,00 340,26

Die Bruttopreise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Umsatzsteuer in Höhe von 7 Prozent.

* Der Mindestmietpreis beträgt 28,36 Euro (26,50 Euro netto). Die Abrechnung erfolgt auf der Grundlage der AVBWasserV sowie deren Ergänzenden Bestimmungen und der Technischen Anschlussbedingungen (TAB) in den jeweils gültigen Fassungen.

Versorgungsgebiet für ORIGINALWASSER

Trinkwasser für Baustellen und Veranstaltungen

Damit Sie auch beim Hausbau oder bei Veranstaltungen nicht auf dem Trockenen sitzen, stellen wir Ihnen für die sichere Versorgung mit unserem Trinkwasser einen Bauwasseranschluss zur Verfügung.

Alternativ können Sie einen bereits vorhandenen Hausanschluss während der Bauzeit für Bauwasser nutzen.

Sachsenhausen: beste Qualität aus zwölf Metern Tiefe

Das 1998 eingeweihte Wasserwerk Sachsenhausen ist der Garant dafür, dass Sie stets mit Trinkwasser in bester Qualität versorgt werden. In zehn Tiefbrunnen wird entsprechend dem Bedarf Grundwasser aus 20 m bis 30 m Tiefe gefördert und mit Hilfe modernster Technik zu Trinkwasser aufbereitet. In zwei Oxydatoren wird dem Rohwasser technischer Sauerstoff beigemischt, danach werden die oxydierten Eisen- und Manganverbindungen in jeweils vier geschlossenen Filtern durch Filtration zurückgehalten.

Viel mehr passiert mit dem Wasser nicht, denn H2O aus Sachsenhausen ist so sauber, dass weder Chlor noch andere Chemikalien zugesetzt werden müssen. Diese Qualität lässt sich messen: Das erledigt ein unabhängiges Prüflabor alle 14 Tage. Das Sachsenhausener Wasser liegt kontinuierlich weit unter den Grenzwerten.

Das Wasser der Stadtwerke Oranienburg ist nicht nur sauber, sondern auch versorgungssicher: Selbst bei einem Stromausfall sorgen zwei mit Erdgas betriebene Notstromanlagen auf dem Gelände des Wasserwerks Sachsenhausen dafür, dass die Aufbereitung ohne Unterbrechung funktioniert und bei unseren Kunden in Oranienburg und Umgebung stets frisches und klares Wasser ankommt.

Wenn Sie sich für das Wasserwerk Sachsenhausen interessieren, können Sie auf Wunsch an einer Führung teilnehmen. Sprechen Sie uns einfach darauf an, wir informieren Sie gern über die nächsten Termine.

Einblicke für Schulen und Gruppen

Woher stammt das Wasser, das in den Haushalten in Brandenburg aus Dusch- und Wasserhähnen strömt? Was wird getan, damit dieses Wasser keine Legionellen oder andere Krankheitserreger enthält? – Diese Fragen lassen sich am lebenden Objekt beantworten, nämlich bei einer der Führungen durch das Wasserwerk Sachsenhausen. Seit vielen Jahren bieten die Stadtwerke Oranienburg Führungen für Schülergruppen an. Dabei werden die Schüler altersgerecht über die Trinkwassergewinnung und -aufbereitung informiert. Auch der verantwortungsvolle Umgang mit unserem wichtigsten Lebensmittel ist ein Thema bei den Führungen.

Auch andere Gruppen können das Wasserwerk nach Voranmeldung besichtigen. Für Schülergruppen sind die Führungen kostenlos. Die Führungen dauern jeweils etwa eine Stunde, maximal 20 Personen können teilnehmen.