Neue Heizung, neues Glück

Bis zum 31.10. 2018 neue Erdgas-Heizung einbauen und bis zu 1.250 Euro Zuschuss rausholen!

Ihre Heizungsanlage ist 20 Jahre oder älter? Sie denken schon länger über den Tausch Ihrer alten Heizung nach? Dann ist jetzt der richtige Zeitpunkt! Denn eine neue Heizung ist bis zu 30 Prozent sparsamer, schont aufgrund des geringen Energieverbrauchs Ihr Haushaltsbudget und auch das Klima.

Bei einer Modernisierung Ihrer Heizungsanlage können Sie von verschiedenen Förderungen profitieren: Mit der Raustauschwochen-Prämie von 200 Euro, unserer Förderprämie Stadtwerke-Prämie von bis zu 250 Euro und der staatlichen KfW-Förderung von circa 800 Euro können Sie insgesamt bis zu 1.250 Euro sparen

Raustauschwochen: Bis zum 31.10.2018 die Heizung erneuern und 200 Euro Extraprämie sichern

Verpassen Sie nicht den 31.10.2018! Denn bis zu diesem Termin muss der Einbau Ihrer neuen Erdgasheizung abgeschlossen sein und der ausgefüllte Gutschein mit der Rechnung für den Einbau bei uns vorliegen. Dann erhalten Sie von uns die Raustauschwochen-Prämie in Höhe von 200 Euro. Falls Sie noch nicht Kunde der Stadtwerke Oranienburg sind, können Sie den Raustausch Ihrer alten Heizung gleich doppelt nutzen und nicht nur von Ihrer sparsamen neuen Heizung, sondern auch von unserem ORIGINALGAS profitieren, der effizienten Energie für Ihr Zuhause. Wir zahlen Ihnen die Prämie unabhängig vom Abschluss eines Gasliefervertrages bei den Stadtwerken Oranienburg.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/buVkMjsZN30

Teilnehmende Hersteller:

In fünf Schritten den Raustauschwochen-Zuschuss sichern

Schritt 1: Kontaktieren Sie uns, um Ihren Gutschein anzufordern, oder laden Sie sich den Gutschein Raustauschwochen herunter.

Schritt 2: Sie wollen die Stadtwerke-Förderprämie von bis zu 250 Euro zusätzlich beantragen? Dann füllen Sie bitte vor Einbau der Heizung den Antrag auf unsere Förderprämie aus.

Schritt 3: Informieren Sie sich bei unserem FördermittelService zu den KfW-Fördermöglichkeiten. Die Förderhotline erreichen Sie unter 03301 608-622.

Schritt 4: Beauftragen Sie einen Installateur Ihrer Wahl mit der Errichtung der Heizungsanlage.

Schritt 5: Reichen Sie die Rechnung Ihres Installateurs zusammen mit Ihrem Gutschein bis zum 31.10.2018 bei uns ein. Wir zahlen Ihnen die Prämien aus und Sie freuen sich über ein effizient beheiztes und warmes Zuhause.

Unsere Stadtwerke-Förderprämie von bis zu 250 Euro

Profitieren Sie von unserem Förderprogramm für den Klimaschutz. Denn mit moderner Erdgas-Brennwerttechnik sparen Sie Energie und schonen darüber hinaus noch das Klima. Dafür möchten wir Sie belohnen.

Beim erstmaligen Einbau eines neuen Erdgas-Brennwertgerätes (Therme oder Kessel) oder einer erdgasbetriebenen Wärmepumpe erhalten Sie von uns eine Förderprämie von 250 Euro.

Beim Austausch Ihres alten Erdgas-Heizgerätes (mindestens fünf Jahre alt) gegen ein modernes Erdgas-Brennwertgerät erhalten Sie 100 Euro Förderprämie.

Der Umstieg lohnt sich – denn im Vergleich zum alten Heizkessel können Sie bis zu 30 % Ihrer Energie einsparen. Und die Investitionskosten holen Sie über den geringeren Verbrauch schnell wieder raus.

So sichern Sie sich unsere Stadtwerke-Förderprämie!

Schritt 1: Sie sind oder werden bei uns Kunde und beziehen nach Einbau bzw. Austausch 24 Monate eines unserer ORIGINALGAS-Produkte.

Schritt 2: Vor Beginn der Umstellung, der Modernisierung oder des Neubaus Ihrer Heizungsanlage beantragen Sie die Zusatzvereinbarung ORIGINALGEFÖRDERT bei uns.

Schritt 3: Ein Installateur Ihrer Wahl baut das neue Erdgas-Brennwertgerät bzw. die erdgasbetriebene Wärmepumpe ein.

Schritt 4: Sie reichen die Rechnung über den Einbau bzw. Austausch der Erdgasheizung bei uns ein.

Schritt 5: Sie erhalten unsere Förderprämie von bis zu 250 Euro.

Die KfW-Förderung

Mit dem FördermittelService der Stadtwerke Oranienburg stellen wir Ihnen fachkundige Berater zur Seite, die für Sie die maximale Fördersumme bei der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) ermitteln. Der FördermittelService übernimmt für Sie alle Formalitäten rund um die Förderung Ihrer neuen Heizung. Mit Ihrem Heizungsangebot und der Checkliste Förderservice Heizungsmodernisierung können Sie den FördermittelService bequem von zu Hause aus beauftragen.

Zusätzlich haben wir für Sie eine Förderhotline eingerichtet: 03301 608-622. Hier erfahren Sie alles zu den wichtigsten Förderbedingungen und zum weiteren Ablauf.

Wichtig: Sie dürfen mit der Heizungssanierung noch nicht begonnen haben!

ORIGINALWÄRMEPLUS: Wir übernehmen das für Sie

Die Stadtwerke Oranienburg übernehmen auch gern die Investitionskosten für Ihre neue Heizungsanlage. Dafür sorgt unser cleveres Komplettpaket ORIGINALWÄRMEPLUS. Dieses Paket beinhaltet für Sie eine neue moderne Heizungsanlage zu bequemen monatlichen Raten statt zum Kaufpreis. Die Prämie der Aktion Raustauschwochen gibt es trotzdem.

Ihre Stromtankstelle für Zuhause: Die ORIGINALLADEBOX

Wenn Sie Besitzer eines Elektroautos sind oder einen Elektroroller ihr Eigen nennen, dann holen Sie sich mit der ORIGINALLADEBOX volle Flexibilität nach Hause. Sie bietet Ihnen die Flexibilität und Sicherheit für ein komfortables und schnelles Aufladen bei Ihnen zu Hause.